Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Technischer Einsatz
Zugriffe 719
Einsatzort Details

Holzbauernstraße
Datum 14.06.2022
Alarmierungszeit 14:56 Uhr
Einsatzbeginn: 14:58 Uhr
Einsatzende 17:15 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 19 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzleiter OFK HBI Christoph Zitz
Mannschaftsstärke 34
eingesetzte Kräfte

Freiw. Feuerwehr Bergheim
Freiw. Feuerwehr Bergheim - LZ Lengfelden
Rotes Kreuz
    Polizei
      sonstige Kräfte
      Technischer Einsatz

      Einsatzbericht

      Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergheim zur Holzbauernstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein seitlich im Bachbett verunfallter Kastenwagen mit einem im Fahrzeug eingeklemmten Lenker vorgefunden. Um den Lenker kümmerte sich der bereits vor Ort befindliche Notarzt. Erst nach Sicherungsmaßnahmen des Fahrzeuges konnte mit der Personenrettung an der PKW Unterseite begonnen werden. Nur durch den Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes gelang es den Lenker zu befreien und der weiteren Versorgung zuzuführen. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der verunfallte ins Unfallkrankenhaus geflogen. Für die Aufräumarbeiten wurde ein örtliches Bergeunternehmen hinzugezogen ehe die Unfallstelle geräumt werden konnte.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder