Technischer Einsatz
Zugriffe 166
Einsatzort Details

Plainwiesenweg
Datum 03.08.2020
Alarmierungszeit 22:52 Uhr
Einsatzbeginn: 23:00 Uhr
Einsatzende 01:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 53 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter OFK HBI Christoph Zitz
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Freiw. Feuerwehr Bergheim
Technischer Einsatz

Einsatzbericht

Nach starken Regenfällen wurde die Feuerwehr Bergheim zu einem Hochwassereinsatz in den Plainwiesenweg gerufen. Bei Ankunft am Einsatzort wurde festgestellt, dass bei 3 nebeneinander stehenden Wohnhäusern Wasser in den Keller eintrat. Bei einem im Bau befindlichen Hochwasserschutzgraben hinter den Wohnhäusern staute sich das Wasser bei einer Betonmauer, wodurch das Wasser unter das Fundament durchgedrückt wurde und so weiter in die Keller bzw. Lichtschächte eindringen konnte.

Durch den Einsatz von Tauchpumpen wurden das Wasser aus den Kellern bzw. Lichtschächten entfernt und zusätzlich wurde mit einem Bagger der Baufirma und einem Baggerfahrer der Feuerwehr ein Graben vor der Mauer gezogen, um das Wasser weg zu leiten.

Gleichzeitig wurde eine Kontrollfahrt im Ortsgebiet durchgeführt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder