Übung im Gleisbereich der Salzburger Lokalbahn

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Übungen

Am 16. Oktober 2021 fand in Siggerwiesen-Aupoint eine gemeinsame Übung von Rettung, Feuerwehr, Polizei sowie der Salzburg AG im Gleisbereich der Salzburger Lokalbahn statt.

Der Übungsbefehl für die eingesetzten Kräfte lautete: "Verkehrsunfall mit Eisenbahn im Bereich der Gottfried-Schenker-Straße". Ein Triebwagen der Salzburger Lokalbahn kollidierte im Bereich einer Eisenbahnkreuzung mit einem PKW und schliff diesen einige Meter mit. Im PKW wurden dabei 2 Personen eingeklemmt im Triebwagen der Lokalbahn galt es 15 Personen mit teilweise leichten bzw. auch schweren Verletzungen zu retten. Erschwerend für die Einsatzkräfte kam hinzu, dass die Oberleitung beschädigt war und somit die Einsatzstelle erst nach der Freigabe durch die Einsatzleitung der Salzburg AG betreten werden konnte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurde sofort eine gemeinsame Koordinierung sowie Vorgehen besprochen und eine Einsatzleitung gebildet. Aufgrund der beschädigten Oberleitung wurden die Fahrgäste (geschulte und geschminkte Statisten) der Lokalbahngarnitur mittels Außenlautsprecher der Feuerwehrfahrzeuge aufgefordert Ruhe zu bewahren und bis zur Rettung auf den Sitzplätzen zu verbleiben. Nach erfolgter "Stromlosschaltung und Erdung der Oberleitung" durch die alarmierten Kräfte der Salzburger Lokalbahn wurde umgehend mit der Rettung der Passagiere begonnen. Parallel dazu wurde mit der Menschenrettung aus dem verunfallten PKW unter Einsatz des hydraulischen Rettungssatzes begonnen und konnte bereits nach kurzer Zeit erfolgreich beendet werden. Die gesetzten Übungsziele konnten alle erreicht werden und die Zusammenarbeit der eingesetzten Kräfte der beteiligten Einsatzorganisationen funktionierte ausgezeichnet. Im Anschluss an die Übungsbesprechung hielt die Salzburg AG vor Ort für die Feuerwehr noch eine interessante Schulung auf die Vorgangsweise im Gleisbereich sowie den Triebwagen ab. Ein Dank gilt allen eingesetzten Einsatzkräften, Statisten sowie Mitwirkenden an dieser Übung für die ausgezeichnete Organisation sowie den perfekten Ablauf!

Presseaussendung Salzburg AG

Bildnachweis: FF-Bergheim & Salzburg AG