Florianifeier 2022

Geschrieben von Manuel Wengler am . Veröffentlicht in Aktuelles

Nach der Begrüßung der zahlreichen Ehrengäste sowie der versammelten Mannschaft und der anwesenden Bevölkerung durch Ortsfeuerwehrkommandant (OFK) HBI Christoph Zitz in der Wallfahrtsbasilika Maria Plain wurde eine Messe mit Totenehrung und feierlicher Fahrzeugsegnung durch Superior Mag. P. Winfried Bachler OSB und MMMag. Christoph Gmachl-Aher abgehalten. Beim Festakt im Anschluss legten insgesamt 15 Feuerwehrmitglieder ihr Treuegelöbnis ab. Nach Verlesen des Protokolls der letzten Florianifeier wurden die Beförderungen und Auszeichnungen vergeben. So wurde in der Funktion als Zugskommandant David Gierlinger zum Brandmeister und Stefan Hofer in der Funktion als Fahrzeugwart zum Verwalter befördert. Es folgten die Auszeichnungen für 25-, 40-, und 50-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens. Die Verdienstmedaille des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg erhielt HBm Adolf Eichberger für die 4-jährige Funktion als Löschzugskommandant-Stellvertreter des Löschzuges Lengfelden. Er wurde auf Grund seines Funktionsendes von Bm Gerald Schwertl abgelöst. Die Medaille für verdienstvolle Zusammenarbeit wurde an Herrn Amtsleiter a.D. Anton Zitz für seine 40-jährigen Verdienste rund um das Bergheimer Feuerwehrwesen überreicht. Nach der Ansprache von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Klaus Lugstein und Bürgermeister Dr. Robert Bukovc konnte OFK HBI Christoph Zitz umrahmt von den festlichen Klängen der Musikkapelle Bergheim die diesjährige Florianifeier beenden.