Unterstützung Rotes Kreuz bei der Rettungssanitäterprüfung

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Übungen

Am 9. Mai 2015 fand am Gelände der Salzburg AG in Hagenau die kommissionelle Rettungssanitäterprüfung des Salzburger Roten Kreuz statt. Diese Abschlussprüfung der angehenden Rettungssanitäter wird im Stationsbetrieb abgehalten. Eine Station der Prüfung wurde durch die Freiw. Feuerwehr Bergheim betreut bzw. unterstützt. Es galt eine Person aus einer Garage zu Retten die sich beim hantieren mit Feuerwerkkörpern verletzt hatte. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war die Menschenrettung nur unter Verwendung von schwerem Atemschutz möglich, die gerettete Person wurde anschließend an die angehenden Rettungssanitäter zur weiteren Betreuung übergeben. In der anschließenden Brandbekämpfung durch die Feuerwehr so die Übungsannahme kollabierte ein Atemschutzgeräteträger der ebenfalls zu Versorgen war.