Such- und Rettungsaktion am Plainberg

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Übungen

Unter äußerst realistischen Bedingungen wurde am 15. Juli 2016 eine Such- und Rettungsaktion am Plainberg im Zuge einer Gruppenübung geübt. Im Bereich der Plainstiege wurde eine Person vermisst die es zu Suchen und anschließend zu Retten galt. Aufgrund des immer wieder einsetzenden Regens war bereits die Fortbewegung im Gelände eine große Herausforderung und diese wurde noch zusätzlich durch die notwendige Ausrüstung die mitzunehmen war erschwert. Den Übungsteilnehmern wurde der grundsätzliche Ablauf einer Suchaktion sowie die technischen Hilfsmittel erläutert, anschließend wurde das erlernte in die Praxis umgesetzt. Nachdem die Person gefunden wurde, erfolgte abschließend noch die Rettung der Person mittels Schleifkorbtrage über die Plainstiege.