Abschnittsfunkübung in Anthering

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Übungen

 

 

Am 3. Mai 2016 fand die Abschnittsfunkübung des Abschnittes 1 Flachgau in der Gemeinde Anthering statt. Ziel einer Abschnittsfunkübung ist es die Funkverbindung innerhalb des Abschnittes in regelmäßigen Abständen zu überprüfen sowie das Zusammenspiel der Feuerwehren zu erproben. Die perfekt funktionierende Zusammenarbeit konnte bei den Übungsszenarien unter Beweis gestellt werden, eine rasche und effiziente Abarbeitung der gestellten Aufgaben führten umgehend zum Erfolg. Alle Verletzten Personen konnten binnen 15 Minuten gerettet und dem Roten Kreuz übergeben werden.