Maschinisten Ausbildung "Geländefahren"

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Übungen

Eine Maschinisten Ausbildung der besonderen Art wurde am 16. April 2016 von der Hauptwache Bergheim abgehalten. Die Teilnehmer erhielten eine Einweisung sowie eine praktische Ausbildung zum Thema "Fahren in unwegsamen Gelände". Unterschiedlichstes Gelände verlangten den Maschinisten so einiges ab, so konnten gewisse Streckenabschnitte nur unter Verwendung der Geländeuntersetzung, Zuschaltung des Allradantriebes sowie der div. Ausgleichssperren überwunden werden. Ein besonderer Dank gilt der Firma Salzburger Sand und Kieswerke Gesellschaft m.b.H. sowie der Firma Salzburger Abfallbeseitigung GmbH für die zur Verfügungsstellung der Firmengelände und die Unterstützung bei der Vorbereitung der Fahrstrecke.