Alarmübung Volksschule Bergheim

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Übungen

Brand in der Volksschule Bergheim lautete die Alarmmeldung der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim am Mittwoch, dem 3. Juni 2015 um 19:11 Uhr. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften rückten umgehend zur Volksschule aus um die so die Übungsannahme 45 vermissten und teilweise verletzten Personen zu retten. Die Alarmübung wurde zusätzlich zu den Einsatzkräften der Feuerwehr Bergheim noch durch das Rote Kreuz, die Drehleiter Oberndorf und die Polizeiinspektion Bergheim unterstützt. Binnen kürzester Zeit konnte die Volksschule Bergheim geräumt und sämtliche verletzten Personen an das Rote Kreuz übergeben werden wo beiin einer kurzfristig eingerichteten Sanitätshilfsstelle die weitere Versorgung erfolgte.

weitere Bilder finden Sie auch unter: http://www.fmt-pictures.at/bericht.php?bericht_id=4589