Florianifeier 2017

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Sonstiges

Am 13. Mai 2017 fand die alljährliche Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim statt. Traditionell wurde die Florianifeier mit dem Kirchgang um 19:00 Uhr begonnen.

 Pfarrer MMMag. Christoph Gmachl-Aher zelebrierte eine wundervolle Messe für die anwesenden Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Bergheim. Noch direkt in der Pfarrkirche Bergheim leisteten 5 junge Kameraden die Gelöbnisformel und wurden in den Aktivstand angelobt. Im Anschluss wurde unter den festlichen Klängen der Musikkapelle Bergheim von der Pfarrkirche zum Feuerwehrhaus Bergheim marschiert. Dort angekommen ließ Ortsfeuerwehrkommandant HBI Johann Reiter die versammelten Mitglieder zur Florianifeier in den Mehrzwecksaal abtreten. Nach der Begrüßung der anwesenden Ehrengäste wurde das Totengedenken abgehalten, gefolgt vom Protokoll der Florianifeier 2016. Durch Ortsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter OBI Georg Ringerthaler wurden im Anschluss Beförderungen, Auszeichnungen und Ehrungen verlesen und von den anwesenden Ehrengästen überreicht. In den Chargenrang befördert wurden Lm Michael Unger und Lm Markus Lohinger. Mit der Medaille für 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens im Land Salzburg wurden HFM Engelbert Gierlinger und OLm Matthias Nussdorfer ausgezeichnet. Einige besondere Auszeichnungen konnte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Johannes Neuhofer an verdiente Kameraden der Freiw. Feuerwehr Bergheim überreichen. So erhielten die Verdienstmedaille des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg folgende Kameraden: HFM Franz Moser, HFM Raimund Fuchs, OLm Andreas Eisl, Lm Jakob Pomwenger, OBm Herbert Schwaiger. OV Josef Streitfellner und HBm Stefan Nußdorfer wurden mit dem Verdienstzeichen 3. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg ausgezeichnet. Schriftführer HV Ing. Anton Fuchs wurde mit dem Verdienstzeichen 3. Stufe des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes für seine besonderen Verdienste um das Feuerwehrwesen geehrt. Nach den Ansprachen der Ehrengäste wurde die diesjährige Florianifeier 2017 durch HBI Johann Reiter beendet.